China als Wachstumsmotor der Welt – Bremsen 2018 bis 2020 sinnvoll

In einem Artikel in der F.A.Z. vom 9.1.2018 hat Uwe Marx folgendes geschrieben:

“Die größten Erfolgsgeschichten schrieben die deutschen Maschinenbauer zuletzt im Ausland, in China zum Beispiel. Ein Wachstum der Ausfuhren in das Riesenreich um mehr als 20 Prozent hat selbst den VDMA überrascht. Der 19. Parteitag der Kommunistischen Partei sei einer der Gründe gewesen, denn diese habe das Land zur Versammlung der KP Chinas in voller Blüte präsentieren wollen. Zugespitzt formuliert: Wenn die Chinesen zur Party laden, gehören die deutschen Maschinenbauer zu den ersten Profiteuren. Wohl dem, der global eine solche Rolle einnimmt. Das gilt auch für die Vereinigten Staaten, die entgegen den Abschottungsplänen ihres Präsidenten der größte ausländische Einzelmarkt für deutsche Maschinen geblieben sind.”

“Während die Ausfuhr floriert, gibt die Binnenwirtschaft Rätsel auf. Dazu gehört, dass die Belebung im Inland nur moderat verläuft und die Investitionszurückhaltung besonders lange anhält. Dabei heißt es allenthalben, dass der Maschinenpark in Deutschland Investitionen gut vertragen könnte, zumal das Zukunftsthema Industrie 4.0 ein Beschleuniger sein müsste. Wer an der digitalen und vernetzten Produktion teilhaben wolle, der müsse investieren, lautet das Credo des Maschinenbauverbands. In den Auftragsbüchern macht sich das allerdings eher sporadisch bemerkbar. Die Branche läuft hier Gefahr, Wunsch und Wirklichkeit zu vermengen.”

Die Aussage “Der 19. Parteitag der Kommunistischen Partei sei einer der Gründe gewesen, denn diese habe das Land zur Versammlung der KP Chinas in voller Blüte präsentieren wollen” ist spannend, den sie illustriert wie geschickte Politiker vorgehen: Stimulus und Wachstum wird für medienwirksame und damit populistische Zeitpunkte gesteurt.

Der nächste wichtige Zeitpunkt für China, aus politischer Sicht, aber eben, wie oben illustriert, damit auch wirtschaftlicher Sicht, wird 2021 sein – das hunderjährige Jubiläum der kommunistischen Partei. Was wiederum bedeutet der Stimulus muss 1 Jahr vorher beginnen, um Resultate zu zeigen. Im Umkehrschluss liefert diese Beobachtung Gründe warum China das Tempo, sein Stimulus, vorgängig drosseln wird: damit zum richtigen Zeitpunkt Gas gegeben werden kann.

Ein interessanter Artikel zum Thema China, Wachstum und 2021 lässt sich hier finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *